Abwasser/Abfallstoffe 31.07.2019 13:18



Hierzu zählen im Grunde alle Milieus, die mit Schmutzstoffen belastet sind, wie z.B. Tierställe und -ausläufe, Gülle- und Klärgruben, Mistplätze, Toiletten und unzählige andere Milieus im täglichen Leben. Das Prinzip ist, durch positive, „gute“ Mikroben, wie den Effektiven Mikroorganismen, den Platz für potentiell pathogene Keime zu besetzen. Damit betreiben wir eine absolut natürliche Umweltsanierung und –pflege.
Ein fruchtbarer Acker- und Gartenboden und reines, naturbelassenes Wasser sind Garanten unserer natürlichen Lebensgrundlage. Wir sollten von einem Kreislauf der Gesundheit sprechen, der in der Erde beginnt, Pflanze, Tier, Mensch und die Atmosphäre einbezieht und wieder zur Erde zurückführt
 

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.